Beliebte Wickeltische

Bade-Wickel-Kombi „Baby Pool“ von Roba

Mehr Infos auf Amazon.de

Besonders praktisch sind die sogenannten Bade-Wickel-Kombinationen. Im Folgenden stellen wir das Modell „Baby Pool“ von der Firma Roba vor.

Zudem geben wir Tipps, Empfehlungen und Hinweise, was man generell bei der Auswahl beachten sollte.

Dürfen wir vorstellen: Die Bade-Wickel-Kombi „Baby Pool“

Die Bade-Wickel-Kombi „Baby Pool“ von Roba erfreut sich bei vielen Eltern großer Beliebtheit. Durch die integrierte Badewanne kann man sie als Wickeltisch und als Bademöglichkeit zugleich nutzen. Zwei Stoff-Ablageflächen sorgen zudem für ausreichend Stauraum für Handtücher, Windeln und co. Zudem ist die gesamte Kombination auf Rädern gelagert, so dass sie bequem und allein von A nach B geschoben werden kann.

Sehr praktisch – Die integrierte Badewanne

Gerade nach dem Baden soll es schnell gehen, damit der kleine Spatz nicht friert. Lange Wege von der Badewanne zum Wickeltisch sind daher unangebracht. Roba schafft mit seiner Bade-Wickel-Kombination daher eine prima Abhilfe, da Badewanne und Wickeltisch praktisch eins sind.

Benötigt man die Badewanne nicht mehr, schiebt man sie mit einem Handgriff einfach wieder unter die Wickelfläche. Auch das Wasser kann bei Nichtgebrauch einfach abgelassen werden. Ein unten, an der Badewanne befestigter Ablaufschlauch, machen es möglich. So muss die volle Wanne nicht bewegt und ausgekippt werden etc.

Genügend Stauraum vorhanden?

Beim Thema Stauraum kann die Bade-Wickel-Kombinationen von Roba ebenfalls punkten. 2 großzügig gestaltete Stoff-Ablageflächen sorgen für Platz für Baby-Utensilien.

Benutzt man die Kombi beispielsweise als Zweit-Wickeltisch im Badezimmer, kann man dort wunderbar alle nötigen Bade-Utensilien verstauen.

Wie sieht es beim Thema Sicherheit aus?

Zwei Absturzsicherungen sorgen für eine seitliche Begrenzung. Diese könnten nach unserem Geschmack jedoch etwas höher sein, um die Verletzungsgefahr (z.B. Sturz vom Wickeltisch) weiter zu senken. Andererseits ist ein seitlicher Fallschutz auch nie eine Garantie dafür, dass das Baby nicht vom Wicktisch stürzen kann, egal wie hoch dieser ist. Das ist Mama und Papas Job!

Maße, Gewicht und Lieferumfang

Die Bade-Wickel-Kombi „Baby Pool“ wiegt rund 16 kg und hat die folgenden Maße:

  • Maße zusammengeschoben: 83,3 x 58,5 x 100,5 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Maße ausgezogen: 83,3 x 97,5 x 100,5 cm (Länge x Breite x Höhe)

Zum Lieferumfang gehören:

  • Die Bade-Wickel-Kombi „Baby Pool“
  • passende Badewanne mit Ablaufschlauch
  • Zwei Stoff-Ablageflächen
  • Eine abwaschbare Wickelauflage

Die Bade-Wickel-Kombination günstig kaufen

Die Bade-Wickel-Kombi „Baby Pool“ bei Amazon.de günstige kaufen:

[asa bett]B00133UK2Q[/asa]

Fazit

Bade-Wickel-Kombinationen sind generell sehr praktisch. Man hat die Baby-Badewanne und eine Wickelmöglichkeit an einem Ort. Mit der Bade-Wickel-Kombination „Baby Pool“ hat Roba eine clevere Lösung erschaffen, diese beiden Dinge zu vereinen. Dass die Kombi rollbar ist, macht sie besonders einfach handelbar. Anhand der großzügigen Stoff-Ablageflächen und des Wasser-Ablaufschlauches, sieht man, das von Roba in puncto Praxistauglichkeit mehr als mitgedacht wurde.

Bade-Wickel-Kombi

8.8

Qualität

9.0/10

Design

8.0/10

Praxistauglichkeit

9.0/10

Preis/Leistung

9.0/10

Vorteile

  • Integrierte Badewanne
  • Wickeltisch rollbar
  • 2 Stoff-Ablageflächen
  • Wasser-Ablaufschlauch

Nachteile

  • Kleinere Wickelfläche